Meine Geschichte

Gefühle von Angst und Stress haben mich lange eingeschränkt. Im Laufe meines Lebens habe ich gelernt, mit ihnen umzugehen und immer mehr in meine Ruhe, in meine innere Mitte gefunden. In über 30 Jahre Berufserfahrung, die meisten davon als Teamleiter für IT-Projekte habe ich für mich festgestellt, dass das jedes Team die Stärke des Einzelnen braucht, um erfolgreich zu sein. Deshalb habe ich 2014 begonnen, Coaching und dann auch Trainings für die Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit und zur Stärkung der Resilienz zu geben.

Bei meinem Handeln leiten mich die 
4 Säulen der "Disney-Philosophie":

Träumen

Ohne Träume entstehen keine Ideen, ist kein Blick über den Tellerrand möglich. Ich habe schon immer und viel geträumt. Lange hat es gedauert, bis ich mit Träume schließlich erfüllt habe.

Glauben

Daran zu glauben, dass es möglich ist, Träume zu erfüllen und Ziele zu erreichen, gibt mir Kraft für die Umsetzung. Wo ich glaube, dass etwas nicht möglich ist, arbeite ich daran, diese hinderlichen Glaubenssätze zu wandeln.

Wagen 

Den Mut zu entwickeln, immer wieder meine Komfortzone zu verlassen und meinen Horizont zu erweitern habe ich oft geübt. Lebenslang zu lernen und Neues zu wagen ist heute Normalität für mich.  

Tun 

Ohne Handeln gibt es keinen Fortschritt und wird kein Traum Wirklichkeit.